demenz vorbeugen

Wie halten wir unser Gehirn bis ins hohe Alter gesund und leistungsfähig? Primärprävention dementieller Syndrome - Die meisten von uns begleitet die Sorge, dass im Alter ihre geistige Leistungsfähigkeit nachlassen wird und sie möglicherweise sogar an einer Demenz erkranken könnten. Lernen Sie hier,  wie Sie ihr Gehirn bis ins hohe Alter fit und vital halten.

Demenz Gehirn

Als Demenz bezeichnen wir den den allgemeinen intellektuellen Abbau im Alter. Dieser beginnt meist mit Gedächtnis- und Orientierungsstörungen sowie affektiven und emotionalen Beeinträchtigungen. Im weiteren Verlauf kann sich die Persönlichkeit des Patienten deutlich verändern.

Dr. Jabs

Ich bin Facharzt für Innere Medizin, Geriater und Biochemiker.
Seit vielen Jahren entwickle ich Konzepte für die Ernährungsmedizin
bei neurologischen Erkrankungen und Hirnfunktionsstörungen.
Mehr über mich